Geschlossene Aktiengesellschaft ROVADA

Das Unternehmen wurde im Jahr 1996 gegründet. Am Anfang der Tätigkeit hat die Firma Palettenbretter produziert, später wurden die Produktionsbereiche erweitert. Lange Zeit hat die Firma Zuschnitte für die Fertigung der Möbel und Parkett aus dem Holz Birke produziert. Die Firma hat Holzeinschlag betrieben, Holz mit den Forstmaschinen geliefert.

Im Jahr 2008 hat das Unternehmen in die neue Anlagen investiert und hat den Bau von Rundholzhäusern mit norvegischer Ecküberblattung angefangen.

In der jetztigen Zeit übt die Firma folgende Haupttätigkeiten aus:

Fertigung und das Bauen von Rundholzhäusern.

Fertigung und Export von Brennholz.

Fertigung von Bauholz.

Unser Personal sind tatkräftige entschlossene und qualifizierte Fachleute in ihrem Bereich, die ihre Pflichten gewissenhaft erfüllen. Das ist einer der Faktoren, der schnelle und qualitative Ausführung Ihrer Aufträge sichern.

die Ziele und die Strategie des Unternehmens

Geschlossene Aktiengesellschaft ROVADA hat gute Fachleute in ihrem Bereich sowie die Partner und orientiert sich im Geschäft nach Kunden der Westeuropa, Skandinavien und Litauen.

Als Exporteur des Brennholzes haben wir Vertrauen auf dem deutschen Markt gewonnen. Wir geben uns Mühe, das Vertrauen weiter im Markt zu festigen und mit den Kunden, sowie mit der Entwieklung des Marktes zu wachsen.

Das Unternehmen, wie Produzent der Rundholzhäuser, ist eine sehr junge Marktteilnehmerin, aber es hat erfahrenes Team und verwendet eine der besten Technologien des Bauens von Rundholzhäusern. Wir sind sicher, dass potentielle Kunden uns bewerten werden und wir werden zufrieden sein, wenn unsere Produktion auf diesem kleinem Markt vertrieben wird.

Geschlossene Aktiengesellschaft ROVADA hat geplant Kunden auf dem norvegischen Markt zu finden. Diesem Markt kann sehr anziehende Produktion zu bestem Preis/Leistungsverhältnis angeboten werden.

    
 
© 2017 UAB Rovada
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.